Sportverletzungen im Polysport
Untere Extremität: Hüfte - Knie - Fuss
Kursnummer 1411955.221
Kursdatum 04.04.20 - 04.04.20
Kurszeit 09:00 - 17:00
Kursdauer 1 Tage
Sprache deutsch
Anmeldeschluss 04.03.2020
Buchungsstand Die Anmeldung ist gesperrt
Beschreibung

Wie Sportverletzungen entstehen und welche präventiven Massnahmen ich im Training durchführen kann.
Theorie: medizinische Grundkenntnisse, Heilungsphasen, Entstehung von Verletzungen und chronsichen Beschwerden
Praxis: Verletzungsvorbeugende Massnahmen durchführen (Lauf ABC, Sprung ABC, spezifische Kraftübungen, Stabilisation der Gelenke, Beweglichkeit, Regeneration, Warm up)

Ziele

Die Teilnehmenden…
… verstehen die Mechanismen von häufigen Sportverletzungen / Beschwerdebilder
… können die Heilungsphasen und die dazugehörige körperliche Belastbarkeit definieren
… können im Training Massnahmen zur Verletzungsprophylaxe einsetzen

Voraussetzung

keine

Zielgruppe

Personen mit einer Leitenden Funktion im Sportbereich

Kursleitung

Sabrina Grossi, Bsc. Physiotherapie, dipl. Sportphysiotherapeutin

Kurskosten
Aktives STV-Mitglied CHF 150.00
Aktives STV-Mitglied (exkl. MwSt) CHF 150.00
Passives-/Nicht-STV-Mitglied CHF 250.00
Passives-/Nicht-STV-Mitglied (exkl. MwSt) CHF 250.00
Bemerkungen

Kursort: Raum Winterthur

Veranstalter STV-FSG
Kursart Spezialkurs
Sachbearbeiter/-in Daria Crescenti
062 837 82 20
daria.crescenti@stv-fsg.ch
Anmeldebeginn 12.08.2019
Anmeldung Anmeldung ab 12.08.19