Schulung Statutenänderung /-revision
Vertreter*innen der Mitgliederverbände
Kursnummer 3401737.3510
Kursdatum 22.08.22 - 22.08.22
Kurszeit 18:30 - 20:30
Kursort Virtuell
Kursdauer 0.5 Tage
Sprache deutsch/französisch
Anmeldeschluss 08.08.2023
Buchungsstand Es sind noch Plätze frei
Beschreibung

Seit Beginn dieses Jahres untersteht jeder Sportverband dem neuen in Kraft getretenen Ethik-Statut. Dieses bildet ein Instrument für «Swiss Sport Integrity», um das System zur Meldung, Untersuchung und Sanktionierung von Verstössen gegen bestimmte Verhaltensvorschriften und zur Feststellung von Missständen im Schweizer Sport sicherzustellen.

Das Ethik-Statut soll neu in die Statuten aller Turnvereine integriert werden, was eine Statutenänderung erfordert. Das ist gleichzeitig eine Chance für alle Turnvereine, ihre Statuten zu überprüfen und zeitgemäss anzupassen. Der STV unterstützt die Turnvereine und Mitgliederverbände mit passenden Schulungen und Hilfsmitteln.

Der Ausbildungsinput für die Mitgliederverbände beinhaltet folgende Punkte:

- Die Musterstauten, sowie die Inputs zu modern formulierten Statuten verstehen.

- Wissen, auf was bei der Genehmigung von Statuten besonders geachtet werden muss und wie man bei der Genehmigung vorgeht.

 

Die Teilnahme am Input ist für den/die Vertreter*in des Mitgliederverbands kostenlos.

Ziele

Die Mitgliederverbände des STV werden separat geschult, um Turnverein-Statuten rasch und unkompliziert genehmigen zu können

Zielgruppe

Verantwortliche/r der Mitgliederverbände für die Genehmigung von Statuten

Kurskosten
Aktives STV-Mitglied CHF 0.00
Veranstalter STV-FSG
Kursart Spezialkurs Vereinsmanagement
Sachbearbeiter/-in Manuela Geiser
062 837 82 23
manuela.geiser@stv-fsg.ch
Anmeldung Hier geht es zur Anmeldung